Powered by Google Übersetzer



Unternehmensgebäude der Firma Ayen

Elektro-pneumatische Fräs- und Sägeeinheiten
Typenreihen PSM und PSMH


Unsere elektro-pneumatischen Fräs- und Sägeeinheiten der Typenreihen PSM und PSMH sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich. Die Einheiten der Typenreihe PSMH sind serienmäßig mit einem Ölbremszylinder ausgestattet.

Sägeeinheiten PSM/PSMH Bild

Gemeinsame Ausstattung

  • Elektromotorischer Spindelantrieb
  • Pneumatischer (PSM) oder pneumatisch-hydraulischer Vorschubantrieb (PSMH)
  • Vorschubgeschwindigkeit stufenlos regelbar durch Abluftdrosselung des Vorschubzylinders oder beim pneumatisch-hydraulischen Vorschubantrieb über einen Ölbremszylinder
  • Pneumatische oder elektro-pneumatische Steuerung des Vorschubantriebs
  • Gehärtete Spiralkegelräder im Winkelgetriebe
  • Drehzahl der Antriebsspindel bis max. 5200 1/min
  • Doppelwellenführung des Winkelgetriebes; gehärtete und geschliffene Wellen mit Kugelbüchsen Ø 30 mm
  • Winkelgetriebe um die Motorachse um +/- 90° drehbar, Winkelkopfführung um 2 x 180° drehbar
  • Sägeblattdurchmesser max. 300 mm


Detail: Winkelgetriebe mit Sägeblattschutz

Gemeinsame Daten:

Drehzahl der Abtriebsspindel max. 5200 1/min

Typ

kW

A*

Hub

Gesamtlänge

PSM1-100

0,75

2,8/1,6

100 mm

985 mm

PSM2-150

1,5

6,1/3,5

150 mm

1120 mm

PSM2-200

1,5

6,1/3,5

200 mm

1220 mm

PSM3-150

2,2

9/5,2

150 mm

1160 mm

PSM3-200

2,2

9/5,2

200 mm

1260 mm

* Zahl vor dem Schrägstrich bezieht sich auf 230 V, Zahl nach dem Schrägstrich auf 400 V

Download Maßblatt

Gemeinsame Daten:

Drehzahl der Abtriebsspindel max. 5200 1/min

Typ

kW

A*

Hub

Gesamtlänge

PSMH1-100

0,75

2,8/1,6

100 mm

965 mm

PSMH2-150

1,5

6,1/3,5

150 mm

1115 mm

PSMH2-200

1,5

6,1/3,5

200 mm

1198 mm

PSMH3-150

2,2

9/5,2

150 mm

1155 mm

PSMH3-200

2,2

9/5,2

200 mm

1238 mm

* Zahl vor dem Schrägstrich bezieht sich auf 230 V, Zahl nach dem Schrägstrich auf 400 V

Download Maßblatt